Floristenverband > Bildung > Seminare 2018/2019

Seminare im Rosenschloss

Süddeutsches Bildungszentrum für Floristen

Kurse 2018/2019


 
Unser berufsbegleitender und praxisorientierter Meisterkurs.
 
 
 
WK 0118
Brautsträuße
 
24. + 25.07.2018 / inkl. Blumen, für FDF Mitglieder 395,00 EUR*
Fachreferentin: Wally Klett, Floristmeisterin und Hochzeitsspezialistin 
 

Brautsträuße und Grundgerüste für Brautschmuck in bekannten und neuen Techniken erstellen, damit die Weiterverarbeitung floristischer Werkstücke kreativer und rationeller gestaltet werden kann, dies sind die Inhalte dieses Seminars. Hochwertig gestaltet für die Braut, professionell und effektiv für den Floristen. Zeitsparende Lösungen für Gerüste finden, die handwerklich saubere floristische Werkstücke garantieren. Hierzu erhalten Sie von Wally Klett das nötige theoretische und technisch-handwerkliche Know-how.

BS 0218
Schnittblumenarbeiten für Azubis & Einsteiger
 
Geeignet für Azubis und Einsteiger!
 
25.-26.09.2018 / inkl. Blumen, für FDF Mitglieder 295,00 EUR*
Fachreferentin: Birgit Schütze, Floristmeisterin
 
Der Kurs für Anfänger und Einsteiger in die Floristik mit Grundlagen in Theorie und Praxis. Sie binden Sträuße und lernen, was Sie bei der Gestaltung von Gestecken beachten müssen. Birgit Schütze gibt dazu die konkreten praktischen Beispiele und viele Tipps, wie Sie Ihre Arbeiten anschließend erfolgreich verkaufen. 
 
 
BS_0418
Verkaufsgespräche erfolgreich führen
 
Geeignet für Azubis und Einsteiger!
 
27.09.2018 / inkl. Blumen, für FDF Mitglieder 195,00 EUR*
Fachreferentin: Birgit Schütze, Floristmeisterin
 
Lernen Sie unter Anleitung von Birgit Schütze mit den verschiedensten Kundentypen richtig umzugehen. Ob unentschlossen oder dominant, wichtig ist, positiv und individuell auf die verschiedenen Menschen zuzugehen, sie wunschgemäß und kompetent zu beraten und möglichst erfolgreich zu verkaufen. Auch der Umgang mit Reklamationen gehört zu diesem Training und macht Sie fit für den Verkauf.
 
 
UW 0118
Gedenktage - individuell und praxistauglich
 
26. + 27.09.2018 / inkl. Blumen, für FDF Mitglieder 395,00 EUR*
Fachreferentin: Ulrike Weißhaupt, Staatlich geprüfte Floristin
 

Individualität statt Einheitsmasse! Erleben Sie die große Palette floristischer Werkstücke für die Gedenktage, praxisnah und verkaufsorientiert! Arbeiten Sie stimmungsvolle Kränze, Kissen, Kreuze und neue Formen mit individueller Note und setzen sich damit deutlich gegen die Massenware branchenfremder Anbieter ab. Ulrike Weißhaupt unterstützt Sie hierbei und gibt wichtige Anregungen für Ihre Trauerfloristik.

WK 0119
Wedding Diploma Seminar
 
3 Wochen professionelles Training in 3 Modulen durch Hochzeitsspezialistin Wally Klett
 
 
Modul 1: 17. - 23.02.2019
Brautstraußtypen
Brautsträuße- runde Formen
Brauttypologie (Teil1)
Brautstraußtechniken (Teil1)
Kirchenschmuck
 
Modul 2: 10. - 16.03.2019
Brautsträuße-Lange Variationen
Brauttypologie (Teil2)
Brautstraußtechniken (Teil 2)
Körperschmuck
Tischschmuck (Teil 1)
 
Modul 3: 31.03. - 07.04.2019
Spezielle Techniken:
Brautschmuck
Körperschmuck, Wrist-Corsagen
Autoschmuck
Tischschmuck (Teil2)
Prüfungsvorbereitung
Prüfung und Ausstellung
 
Blumen, Beiwerk und Materialien während des Seminars sowie die Prüfungsgebühr und eine begrenzte Blumenauswahl zur Prüfung sind in der Seminargebühr von 2.385,00 € enthalten.  Zusätzlich gewünschte Blumen und Materialen für die Prüfung müssen selbst erworben und bezahlt werden.
 
Die Gebühren sind vor Seminarbeginn zu entrichten. Für eine verbindliche Anmeldung wird eine Buchungsgebühr von 250,00 € fällig, die auf die  Seminargebühr angerechnet wird. Jeder Teilnehmer erhält eine Foto-CD von allen gefertigten Werkstücken, die zum Abschluss im Rahmen einer Ausstellung präsentiert werden.


 

ANMELDUNG

 

 

mail@floristenverband-bayern.de oder per
Fax: 09073-95894-44
Bitte geben Sie Ihre komplette Adresse, Firma sowie Kurs-Nr. an.
 
 
 
Änderungen der Termine bleiben aus organisatorischen Gründen vorbehalten.
Nichtmitglieder zahlen einen Aufschlag von 50% des Mitgliederpreises!