"Silberne Rose"

Die bayerische Landesmeisterschaft der Floristen
 
 
Silberne Rose
 
 
Die "Silberne Rose" gibt Einblicke in die aktuelle Floristik, veranschaulicht Trends in Farbe und Form anhand der Aufgaben von Geschenksträußen, Brautschmuck, Tischdekorationen, Pflanzarbeiten, Raumschmuck, Themenarbeiten und vielen mehr.
 
Dieser Berufswettkampf wird von den einzelnen Landesverbänden des FDF veranstaltet. Die Gewinner und Gewinnerinnen dieser Landesmeisterschaften wetteifern um den Sieg bei der "Deutschen Meisterschaft der Floristen".
 
Das Wettkampfteam besteht aus Wettkampfleitung, Jury, Zeitnehmer und Rechner, sowie Conferenciers und dem Organisationsteam. Diese Fachleute erarbeiten eine Wettkampfausschreibung, bestimmen die Aufgabenstellungen und erstellen einen Zeitplan.
Nach verbindlicher Anmeldung können sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen auf die einzelnen Aufgaben vorbereiten, wobei den Ideen, Phantasien und Inspirationen kaum Grenzen gesetzt sind.