Floristenverband > Verband > Über den Fachverband Deutscher Floristen ...


Starker Partner für die Floristen

Der Fachverband Deutscher Floristen e.V. (FDF) ist die Berufs- und Interessenvertretung der deutschen Floristen.
Am 19. September 1904 gegründet, betreut der Verband über seine 15 Landesvertretungen heute rund 5.000 Mitglieder -Inhaber von Blumenfachgeschäften- bundesweit. Ihnen steht der FDF unterstützend und beratend zu Seite.

Im Fokus steht die qualifizierte Aus- und Weiterbildung für Floristen. Die Darstellung der Strahlkraft von Floralem und floraler Gestaltung in der Öffentlichkeit, die Förderung einer Lebenskultur mit Blumen und die Präsentation des breiten gestalterischen Leistungsspektrums von Floristen in der Öffentlichkeit sind wichtige Schwerpunkte der Verbandsarbeit. Hinzu kommt die individuelle Mitgliedsberatung in Berufs-, Steuer-, Versicherungs- und Rechtsfragen.